Fachschaften, Fakultäten, Gruppierungen & Internationales

Verantwortliches Vorstandsmitglied: Marco Wyss

Im Vorstand seit Juni 2017
Studienrichtung: Sozialwissenschaften und Philosophie

 
Liebe Studis

Das Uni-Leben besteht zum Glück nicht nur aus Vorlesungen und büffeln für die nächste Klausur. Im Gegenteil! An unserer schönen Universität gibt es zahlreiche andere Möglichkeiten, die nur darauf warten, von euch erkundet zu werden. So bieten euch unsere SUB-Gruppierungen eine vielfältige Palette von Gelegenheiten, politisch aktiv zu werden oder euch kulturell selbst zu verwirklichen. Wenn es euch ein Anliegen ist, sich aktiv am eigenen Institut und der jeweiligen Fakultät zu beteiligen und ihr bei der Gestaltung eures Studienganges mitreden wollt, dann ist die Fachschaft genau der richtige Ort für euch. 

Wie ihr sehen könnt, hat der Alltag an der Uni Bern euch viel zu bieten. Wenn ich euch hier an dieser Stelle alles erzählen würde, was ich erlebt habe, könnte ich einen Roman herausgeben. Anstatt diesen zu lesen rate ich euch aber: geht raus und schreibt eure eigene Geschichte ;-)

Und falls ihr Fragen habt, stehe ich euch jeder Zeit zur Verfügung! Damit ihr euch eine Vorstellung von meiner Arbeit machen könnt, möchte ich euch einen kurzen Überblick geben:


marco.wyss@sub.unibe.ch
 

Damit ihr euch eine Vorstellung von meiner Arbeit machen könnt, möchte ich euch einen kurzen Überblick geben: Ich 

Fachschaften

Ich stehe in Kontakt mit den Fachschaften und sorge unter diesen für einen regen Austausch. Die Fachschaften sind Teil der SUB und alle Studierenden sind Mitglied der Fachschaften ihrer jeweiligen Studienrichtungen. Sie repräsentieren ihre Studierenden gegenüber Institut, Fakultät und Universität. Die erste Anlaufstelle betreffent der Fachschaften ist für euch das Fachschaftssekretariat

Fakultäten

Ich stehe in Kontakt mit den Dekan_innen der verschiedenen Fakultäten und kümmere mich um die Neubesetzung der Einsitze von Seiten der Studierenden in fakultäre Gremien. 


Gruppierungen

Ich unterstütze Gruppierungen bei ihrer Gründung und bei Fragen rund um die SUB und bin für sie die erste Ansprechsperson bei Anliegen oder Problemen. 

Internationales


Auf universitärer Ebene bin ich die erste Ansprechperson für internationale Studierende an der Universität Bern. Ich bin Mitglied der Kommission für Internationales an der Uni Bern und bin die Kontaktstelle zur Kommission für Internationales und Solidarität des Verband Schweizer Studierendenschaften (CIS-VSS) und vertrete die Stimme der Schweizer Studierenden auf europäischer Ebene. 
Des Weiteren koordiniere ich das Projekt Offener Hörsaal.