Jahresprogramme und Rechenschaftsberichte

Jahresprogramm und Rechenschaftsberichte sind die wichtigsten formalen Mangement-Instrumente des Vorstands. Das Amtsjahr ("politische Jahr") der SUB dauert von Beginn Herbst- bis Ende Frühlingssemester.  Der Vorstand gibt sich anfangs Amtsjahr ein Jahresprogramm, welches der StudentInnenrat nach Art. 23 Abs. 4 lit. i) der Statuten genehmigen muss. Am Ende der Amtsperiode legt der Vorstand über seine geleistete Arbeit Rechenschaft ab (Art. 27 Abs. 2 Statuten). Dazu verfasst er dem StudentInnenrat einen Rechenschaftsbericht vor. Auf dieser Seite finden sich die Jahresprogramme und Rechenschaftsberichte seit 2000.

Amtsjahr 2015-2016
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2014-2015
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2013-2014
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2012-2013
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2011-2012
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2010-2011
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2009-2010
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2008-2009
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2007-2008
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2006-2007
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2005-2006
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2004-2005
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2003-2004
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2002-2003
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2001-2002
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht

Amtsjahr 2000-2001
Jahresprogramm
Rechenschaftsbericht